Lebendiger Rhein Modellprojekte Aktuelles Termine Presse Kontakt Links
Suche
Flussufer im urbanen Raum
Revitalisierung degradierter Flussufer
Maßnahmen
Beirat
Sponsoren
Impressum
NABU -
Naturschutzstation
Lebendiger Rhein > Flussufer im urbanen Raum
"Flussufer im urbanen Raum", gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt
Mit dem Projekt "Flussufer im urbanen Raum - Potenzial für Naturschutz & Erholung und Empfehlungen zu Konfliktmanagement & Unterhaltung" werden Erfolgskontrollen des Projektes "Initiierung exemplarischer Maßnahmen zur Revitalisierung degradierter Uferabschnitte des Rheins mit hohem Naturschutzpotential" fortgesetzt, wobei der Fokus auf dem urbanen Raum am Rhein liegt. Die Projektleitung für das neue Projekt, das zu 50% von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert wird, liegt beim NABU-Institut für Landschaftsökologie und Naturschutz Bühl.

Der Rhein und seine Auen werden v.a. in urbanen Räumen von Erholungssuchenden aufgesucht. Dabei können Konflikte mit der Nutzung als Wasserstraße und der Naturschutzfunktion auftreten. Ziele des Projektes sind, Empfehlungen abzugeben, wie sich diese Konflikte lösen lassen, Anwohner für den Lebensraum Fluss, Erholungsmöglichkeiten und Konfliktpotenziale zu sensibilisieren und Ihnen – wo sinnvoll - konkrete Strände für die konfliktarme Nutzung aufzuzeigen. Darüber hinaus sollen Kommunen für die Aufwertung von Ufern im urbanen Raum gewonnen und durch Hilfestellungen bei der Planung und Umsetzung von Revitalisierungsprojekten unterstützt werden, z.B. indem Bedenken der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung gegenüber Revitalisierungsmaßnahmen ausgeräumt werden.

Rheinstrandbad Mannheim bei Rhein-Kilometer 419,3

 

Am 3. September 2008 fand in der Landesgeschäftsstelle des NABU Rheinland-Pfalz die erste Beiratsitzung zum Projekt statt, um die Ergebnisse aus dem Projekt "Lebendiger Rhein" und die Inhalte des neuen Projektes "Flussufer im Urbanen Raum" vorzustellen. 

Hier finden Sie die Power Point Vorträge und das Protokoll zur Beiratsitzung:

- Ergebnisse aus dem Projekt "Lebendiger Rhein"

- Erste Ergebnisse der Laufkäferuntersuchung an revitalisierten Flussufern

- Inhalte im Projekt "Flussufer im Urbanen Raum"

- Protokoll mit Redebeiträgen

 

Am 10/11. September 2009 besuchte der Wissenschaftliche Beirat des Flussuferprojektes sowie weitere Gewässerexperten den Nationalpark Donauauen, um die großmaßstäblich umgesetzten Maßnahmen der Uferrevitalisierung und Anbindung von Seitengewässer vor Ort anzuschauen und die Übertragbarkeit auf die Unterhaltung des Rheins zu diskutieren.

 

Hier finden Sie die Inhalte der Exkursion und weitere Informationen:

- Diskussionspapier

- Informeller Mitschrieb Armbruster

Flussbauliches Gesamtprojekt Donau östlich Wien

- Nationalpark Donauauen

 

Rheinstrandführer

Der seit November 2010 vorliegende "Rheinstrandführer" möchte Sie als Anwohner für den Lebensraum Fluss, seine Erholungsmöglichkeiten und Konfliktpotentiale sensibilisieren, aber auch konkrete Uferabschnitte für die konfliktarme Erholungsnutzung aufzeigen. Er gliedert sich in drei Teile. Allgemeine Informationen zur Geschichte des  Rheins und insbesondere der Veränderung der Ufer werden im ersten Teil dargestellt. Der zweite Teil zeigt Ihnen, was Sie am Rheinstrand finden können und worauf Sie beim Naturerlebnis achten sollten. Im dritten Teil werden konkrete Stellen benannt, an denen mehr Flussnatur geschaffen wurde und wo eine konfliktarme Nutzung der Ufer möglich ist. Für Rheinabschnitte, für die keine konkreten Stellen benannt werden können, werden Gründe und Ansätze für die Lösung der Konflikte dargestellt.

 

Abschlussbericht

Ende 2010 wurde das Projekt "Flussufer im urbanen Raum" abgeschlossen. Den Abschlussbericht finden Sie hier.

 

Fallbeispiele

Innerhalb von sechs Fallbeispielen wurden Erfolgsfaktoren für die Umsetzung von Revitalisierungsprojekt genannt. Der wichtigste Erfolgsfaktor liegt in der zunehmenden Kooperation zwischen Akteuren der WSV und des Naturschutzes.

 

Hier können die Fallbeispiele heruntergeladen werden:

OR1 - Naturnahe Uferumgestaltung bei Rastatt-Plittersdorf

OR6 - Entfernung der Uferbefestigung Reißinsel Mannheim

IR2a - Uferrevitalisierung Ingelheim-Nord

IR2c - Rheinuferentwicklung in Budenheim

NR5 - Rückbau Uferbefestigung bei Duisburg-Rheinhausen

NR8 - Leitwerk & Buhnenumbau bei Duisburg Beekerwerth

 

 

 


 

Realisierung und Gestaltung:
flex-on Design und Service für Web und Print